Wer hinter momas.ch steckt


Ich liebe Mode. Schon immer. Zu meinen liebsten Beschäftigungen als Kind gehörte es, meiner Mutter beim Nähen zuzusehen oder mich zu verkleiden mit ihren alten Couturekleidern. Und meine erste Ausbildung war in einem Schweizer Modeunternehmen.

Reisen liebe ich auch. Weshalb es mich danach in die Welt hinauszog, ein ganzes Jahr lang. War das herrlich! Nach dem Studium bin ich im Marketing gelandet und auch das ist eine meiner grossen Leidenschaften.

Mit momas.ch habe ich alle diese Leidenschaften vereint - Mode, Marketing und zweimal im Jahr eine Reise ins Zentrum der Mode nach Paris. Zuerst gab es momas nur offline - acht Jahre lang in der wunderschönen Altstadt von Baden, in einem charmanten kleinen Laden. Nach der Geburt meiner Tochter (meiner allergrössten Liebe) habe ich mich nun auf das Onlinebusiness konzentriert.

Ich stehe voll hinter den Produkten, die ich verkaufe. Tolle Materialien sind mir ein grosses Anliegen. Angenehm und in guter Qualität. Und meine Produkte werden fast ausschliesslich in Europa hergestellt. Das ist mir wichtig.

Und ja, ich hätte es vorher nie für möglich gehalten, aber auch die persönliche Beratung im Laden wurde zu einer meiner Leidenschaften. Weshalb ich die manchmal ein bisschen vermisse, so ohne Laden. Deshalb freue ich mich immer, wenn jemand aus dem Vollen schöpfen will, in mein momas-Lager kommt und direkt vor Ort anprobiert und sich beraten lässt.

Happy Schwangerschaft, eine stilvolle Stillzeit und viel Freude mit der momas-Mode.

Isabelle Schiess